Mutmannshofen SW

WICHTIG:

BITTE HIER KLICKEN

Bitte den Anwohnern und dem Getränkehandel Albrecht weder Hof, Einfahrt, Parkplatz oder Straße zuparken! Bitte nicht beim letzten Haus am Ende der Sackgasse wenden wenn es frisch geschneit hat!!! Es ist mühsam für den Eigentümer mit der Schneefräse über die festgefahrenen Spuren zu fräsen!

Nur Kiten, wenn es genügend Schnee hat!

Zur Not einfach eine Schaufel mitnehmen und am Straßenrand eine "Parkbucht" freischaufeln. Oder eben ein Stück laufen!

 

Spotbeschreibung

Wenn man von Frauenzell Richtung Mutmannshofen fährt, in Mutmannshofen bei der ersten Möglichkeit rechts abbiegen (Wiesenweg). Bis zum Ende durchfahren und eine Parkmöglichkeit suchen, die den Anwohnern weder die Parkplätze noch die Zufahrt blockiert, notfalls am Straßenrand selber eine Parkbucht freischaufeln. Vom Ende Wiesenweg mit Blick Richtung Osten sieht man einen einzelnen Baum. Bei SW oder W Wind kann man ab diesem Baum nach oben kiten. Bei NO geht der Spot auch, allerdings muss man fast bis ganz nach oben laufen, um zu kiten.  

 

Windverhältnisse

Die beste Windrichtung für diesen Spot ist W-SW, dann muss man nur ca. 100m laufen und kann sich dann nach oben loopen :-) Bei wenig Wind sollte darauf geachtet werden, dass man nicht zu sehr Downwind Richtung N-NO kommt und somit weiter oben am Spot in den Windschatten von der Erhebung. Generell kann man sagen, dass es für eine Session langt, wenn Windfinder für Leutkirch/Herlazhofen mindestens 6-8 Knoten aus W-SW ansagt. Bei Sonnenschein und klarem Himmel kommt der Wind meistens stärker rein als bei bedecktem Wetter und Niederschlag. Generell nimmt der Wind zu, je weiter man nach oben kommt. Es kann sein, dass es unten gerade genug Wind hat, um den Kite zu starten und oben kann man dann gut fahren.

Für eine zweite Meinung kann man bei Meteoblue auch noch die Prognose für Frauenzell zu Rate ziehen. Meteoblue ist auch relativ zuverlässig was das Wetter angeht (Niederschlag etc).

 

Der Spot geht auch bei NO ganz gut, allerdings muss man dann ein gutes Stück hoch laufen, damit man gut starten kann und nicht im Windschatten der Richtung NO vorgelagerten Hügel liegt. Hier sollte bei Windfinder ca. 10 Knoten aus NO angesagt sein, um eine gute Session zu haben. Kommt der Wind aus N dann besser an den Wachbühl Spot ausweichen.

 

Der Spot liegt auf ca. 750m. Um zu checken, ob genug Schnee liegt, kann man die Webcam vom Flugplatz Unterzeil überprüfen. Wenn dort eine geschlossene Schneedecke zu sehen ist, dann passt es im Normalfall :-)

 

Windfinder Prognose für Leutkirch/Herlazhofen

 

Metoblue Wetter

 

Webcam Leutkirch/Unterzeil

Wind-Kind-Allgäu

Am Bühl 24
87452 Altusried

E-Mail: wind@wind-kind.com

Tel.: 08373-528 99 72